Nah am Wasser

So ist das meistens: Wer weiß, was das für ein Konzert wird … kaum Gäste … kühles Wetter … wer geht schon am Sonntag Nachmittag weg? Pustekuchen! Ein buntes Gewimmel von ein paar Tausend Menschen schob sich am 19. April 2009 zum 3. Wasserfest hin und her am Hafen an der Langen Brücke in Potsdam bei schönstem Sonnenschein. Und sogar als die Roadies schon anfingen, die Bühne abzubauen, spielte die River Blues Band noch vor gut einhundert Besuchern. Mit auf der Bühne dabei waren diesmal neben den Stamm-Musikern Michael Schuppi Schupke, Michael Mac Kunczak, Detlef Gote Gottschling und Ludger Lutti Wirsig als Gäste der Ausnahmetrommler Friedemann Frieda Schulz aus Luckenwalde und am Bass Carlos Dalelane aus Berlin. Ein paar Eindrücke gibt es hier – wer die RBB hören will, muss beim nächsten Mal selbst vorbei kommen …

Schuppi mit zwei Gitarren? 60 Jahre alt - die Gitarre ... she liked the way I held my microphone ...

Taster Lutti und Basser Carlos Der Trommelzauberer The Boogie-Man

So hat es bei Ronnie auch angefangen ... Carlos aus Berlin Schuppi & Gote


(Fotos: Frank Mozi Mothes)

Schreibe einen Kommentar